Meera

Die rothaarie Halbelfe Meera war eine der drei Gefangenen von Inquisitor Damius. Sie bezeichnet sich selbst als Schmugglerin, die ihre Waren nach Seaquen an der Hafenmeisterei mit Hilfe eines kleinen Ruderboots und Dimensionstür vorbei schmuggeln wollte. Nachdem die Ragesier ihre Teleport-Abfang-Vorrichtung errichtet hatten, landete sie jedoch mit ihrem Partner in den Zellen der Spione.

Auch Meera hatte nicht viel zu berichten, sie ertrug die (im Verlgeich zu den anderen beiden eher kurze) Folter jedoch scheinbar am besten und möchte so schnell wie möglich zurück in ihre Heimat. Meera macht sich Sorgen um ihren Mitgefangenen Teymour, scheint für sich selbst aber eine Flucht nach vorn zu bevorzugen.

Meera

Burning Sky Lyland